• itemid101-id1.jpg
  • itemid104-id2.jpg
  • itemid105-id3.jpg
  • itemid106-id4.jpg
  • itemid107-id5.jpg
  • itemid108-id6.jpg
  • itemid109-id7.jpg
  • itemid110-id8.jpg
  • itemid112-id12.jpg
  • itemid115-id10.jpg
  • itemid117-id14.jpg
  • itemid118-id15.jpg
  • itemid119-id16.jpg
  • itemid120-id17.jpg
  • itemid120.jpg
  • itemid121-id9.jpg

Unser Service? Nie weiter entfernt als Ihr Telefon!

Seit 1998 - Seite an Seite mit unseren Kunden

Einsteigen

Homepage Dachau | Internet Agentur SchererSie suchen einen Partner für Ihr Internetprojekt oder planen den Einstieg in die virtuelle Welt? Weiter...

Umsteigen

Webdesign Dachau | Internet Agentur SchererSie möchten Ihren Anbieter wechseln oder sind auf der Suche nach einem neuen Dienstleister? Weiter...

Aufsteigen

Website Gestaltung Homepage | Internet Agentur SchererSie planen einen Relaunch Ihrer Internetseite, wollen diese funktional erweitern oder neu ausrichten? Weiter...

 

Top Ranking in Google - Mythos und Wahrheit

(30.11.2017) In 30 Tagen auf Rang 1 in Google? Wer an derlei Werbeaussagen zweifelt tut gut daran, denn auch wenn die Anzahl der Besucher mit steigender Positionierung in den Suchergebnissen sprunghaft ansteigt und damit Umsatz winkt: Ein Geheimrezept für den digitalen Erfolg gibt es bislang noch nicht. Ja, selbst wer alles rund um SEO und Social SEO, also die Suchmaschinenoptimierung im gesamten, optimal gestaltet muss sich gedulden...

 

Top Ranking in Google - Mythos und Wahrheit

 

Der Hans, der kann's

Eine Top-Platzierung in den Suchergebnissen - Es klingt fast zu schön um wahr zu sein. Klar ist: Irgendjemand steht immer ganz oben, aber spätestens im Jahr 2017 - das Internet ist zwischenzeitlich erwachsen geworden - darf man davon ausgehen, dass das nicht von alleine geschieht. Eine unüberschaubare Anzahl an Dienstleistern müht sich seit Jahren, hinter das Geheimnis einer erfolgreichen Suchmaschinenplatzierung zu kommen. Zum einen aber ist der Algorithmus dahinter schlichtweg unbekannt, zum anderen ein durchaus streng gehütetes Geheimnis der Suchmaschinenbetreiber - Allen voran Google. Eine funktionelle Suchmaschinenoptimierung für eine Website oder einem Shop gleicht damit eher einem Axiom (als wahr angenommen), denn einem festgelegten Procedere und wird nur mit steigender Erfahrung und wachsendem Fingerspitzengefühl in die richtige Richtung führen. Werbeversprechen für einen schnellen Erfolg darf man deshalb wohl allgemein mit einem gerüttelten Maß an Skepsis begegnen, auch wenn die Aussicht auf die vorderen Suchmaschinenränge natürlich durchaus lukrativ ist.

 

Klickwahrscheinlichkeit in Google

Dass eine höhere Positionierung in den Suchergebnissen mit deutlich mehr Aufrufen der Website und dadurch potentiell mehr Kunden / Umsatz einhergeht ergibt sich im Grunde von selbst. Wie rapide allerdings die Klickwahrscheinlichkeit auf die Ergebnisse der folgenden Ränge fällt dürfte doch überraschen. Die nachfolgende Darstellung vom Oktober 2015 (Quelle: Sistrix) zeigt in diesem Zusammenhang ein mehr als deutliches Bild. Die Datenbasis entstammt 124.086.615 Klicks aus einer Woche im September 2015:

 

Klick-Wahrscheinlichkeit in Google Rankings

Die Wahrscheinlichkeit eines Besucher-Klicks in den Suchergebnissen unterscheiden sich auch hinsichtlich der verwendeten Endgeräte (Desktop, Smartphone, Tablet) nicht grundlegend. Auffällig ist jedoch eine Tendenz auf dem großen Bildschirm (Desktop) auf den ersten Treffer zu klicken, währenddessen beim Tablet und vor allem dem Smartphone häufig Positionen danach gewählt werden. 

 

Klickwahrscheinlichkeit nach Endgeräten

 Auch wenn die Datenbasis auf den Herbst 2015 datiert - die Ergebnisse können durchaus noch heute Anwendung finden. Einen Vergleich finden Sie hier (Quelle: Sistrix)

 

Gut positioniert ist halb gewonnen?

Ein gutes Ranking der eigenen Seite / des eigenen Shops ist also durchaus ein anzustrebendes Ziel um im digitalen Marktplatz Umsatz zu generieren. Doch dem Ziel stehen eine Fülle an Hindernissen - und vor allem Mitbewerber - entgegen. Gemeinhin werden von Experten etwa 150 bis 200 Rankingfaktoren für die Platzierung einer Seite verantwortlich gemacht. - Genau weiß das natürlich keiner. Eine Vielzahl an Stellschrauben also, die in der Summe einen herausragenden Platz in den Ergebnissen ermöglichen - oder auch nicht. Zu allem Überdruss: Ein Sonnenplatz sieht wohl bequem aus, ist aber nicht auf ewig reserviert. Schon in der jüngsten Vergangenheit wurden (relativ) neue Kriterien wie Mobilfähigkeit oder SSL-Verschlüsselung mitverantwortlich gemacht, und andere bekannte (besser: vermutete) neue Bedingungen mit ins Boot geholt, überarbeitet oder auch wieder fallen gelassen. Eine ständige Bewegung in der Wertung des Suchmaschinen-Algorithmus erschwert also zusätzlich die Planbarkeit eines Erfolges - und auch das ist nicht alles.

Wer etwa im Hotel- und Gastgewerbe tätig ist, wird sich in der Suche zunächst mit zahlreichen namhaften Anbietern (mit großem Werbebudget) abfinden müssen, die Finanzbranche, das Handwerk und weitere Branchen bilden hierbei keine Ausnahme. Wer sich als Klein- oder Mittelständisches Unternehmen (KMU) hier noch gut positionieren möchte, der ist gut beraten mit Argusaugen die eigenen Ziele und das verfügbare Budget zu überprüfen. Gezielte Werbemaßnahmen, oder eine primäre Ausrichtung auf lokale Suchen könnten hierbei einen gangbaren Weg darstellen. - Alternativ stehen für das eigene Waren- oder Dienstleistungsangebot darüber hinaus natürlich auch große, bereits etablierte, Portale zur Nutzung bereit. Wer die Kosten und Gebühren hierbei auf Dauer minimieren möchte, kann parallel hierzu die Reichweite seiner eigenen Kanäle und Plattformen (Newsletter, Social Media) erweitern bzw. nutzen. Die Möglichkeiten sind vielfältig...

 

Aber: Wie lange dauert denn ein gutes Ranking?

Die Grafik ist einer Studie (Quelle: Ahrefs)  vom Februar 2017 entnommen. Als roter Faden lässt sich das Alter der Seiten als ausschlaggebend für eine Top-Platzierung in Google ausmachen. - Ausnahmen bestätigen natürlich auch hier die Regel. Wie hart umkämpft die Rankings um den jeweiligen Suchbegriff letztlich waren, wurde in der Studie nicht qualitativ bewertet. Im Grund wird man aber davon ausgehen können, dass neben einem wirklich guten Inhalt der Seite auch viel Erfahrung bei den getroffenen Maßnahmen zu diesem Erfolg der wenigen geführt hat. Weitere Informationen hierzu in der Studie...

 

Alter der Website und Rankingposition

 

Zusammengefasst lässt sich an dieser Stelle wohl feststellen, dass eine gute-, oder gar Top - Platzierung präzise sondiert und mit reichlich Erfahrung und Ausdauer betrieben werden sollten. Nachdem der Wettbewerb nicht schläft ist es anzuraten, die Maßnahmen gezielt und fundiert vorzunehmen. - Dies vor allem auch deshalb, weil gegen "unsaubere" Methoden der Suchmaschinenoptimierung seitens der Suchmaschinenbetreiber bisweilen hart vorgegangen wird. - Auch vor großen Namen und Branchenriesen wird hierbei nicht halt gemacht.

Erfahrung die sich für Sie bezahlt macht

Internet Agentur Scherer

Jetzt anfragen!

Wir freuen uns von Ihnen zu hören und stehen Ihnen für Fragen jederzeit gerne zur Verfügung.

Unser Info-Telefon:

Telefon (+49) 08136 - 357 90 63
email info@ia-scherer.de
web www.ia-scherer.de

Agentur-Partner

Agentur-Partner - Internet Agentur Scherer

Webhosting

Zuverlässige Leistung, skalierbare Angebote und persönlicher Support für Ihr Unternehmen.

Webhosting und Serverangebote in Dachau

Back to Top